Ihn haben vermutlich manche zunächst “nur” als den Gast “Am Tisch” von Kettcar in Erinnerung. Der Poet und Ex-Nationalgalerie-Sänger Niels Frevert aber kann und will eigenständig genossen werden. Im Titelsong seines Albums “Du kannst mich an der Ecke rauslassen” ist vieles schön anzuschauen, aber zwingt zugleich auch mit sanftem Nachdruck zum Hinhören! Selten zuvor waren übrigens ARD und Spex wohl so sehr einer Meinung. Am 5. April mit Band und Streichern im St.Pauli-Theater. Was für eine feine Kulisse! (kel)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.