Hat jemand die Ozzy-Biografie gelesen? Klasse Buch, cooler Typ, kranker Kopf. Lesen bitte. Zakk Wylde taucht auch auf. Logisch. Schließlich hat der den Herrn Osbourne mehr oder weniger gerettet. Unterstützt, gehalten, geliebt.

Seit vielen Jahren steht der Typ aber auch auf eigenen Beinen. Und wie. Black Label Society heißt sein Baby. Im vergangenen Jahr erschien das Album “Order Of The Black”, ein Song hört auf den Namen “Overlord” und klingt genau so:

Am 28. Februar spielt die Bande in der Großen Freiheit 36. Zeit genug, sich bis dahin durch die Diskografie des Herren Wylde zu hören. Für Fleißige gibt es hier später vielleicht ein paar Tickerts für umme … (mf)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.