Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Hinein ins Hamburger Nachtleben – mit persönlicher Empfehlung

Heute mit der Fähre ins Musical, morgen „Wilhelm Tell“ auf der Theaterbühne bewundern und danach im angesagten Kiezclub die Nacht durchfeiern: Das Hamburger Kultur- und Nachtleben ist bunt, schrill, vielfältig. Spannende Events, Theaterpremieren und Konzerte nonstop. Wer im riesigen Kultur-Dschungel der Hansestadt den Durchblick behalten will, kann entweder stundenlang das Internet durchforsten – oder einfach die Theater- und Konzertkasse Schumacher nahe des Hamburger Rathauses besuchen: eine Institution seit 1903! Ausgestattet mit topmoderner Technik setzt die Theater- und Konzertkasse Schumacher dennoch auf traditionelle Tugenden: Die persönliche und individuelle Beratung des Kunden, egal ob Klassikfan oder Festivalbesucher. Hier wird bereits der Kauf einer Eintrittskarte zum Erlebnis, denn das kleine Team findet sogar kurzfristige Tickets für den gleichen Tag und gibt besondere Tipps, die wohl auch ein Hamburger als geheim bezeichnen würde.

Charmant: Der musiknerdige Besitzer Dirk Störmann legt in seinem denkmalgeschützten Büdchen gerne mal eine Platte auf oder erzählt mit Leidenschaft von vergangenen Konzerten. Fair: Es werden keine zusätzlichen Gebühren auf das Ticket erhoben.
Nebenbei wird in der Theaterkasse Schumacher das Hamburger Strassenmagazin Hinz&Kunzt unterstützt. So wandern kleine Beträge aus der Vorverkaufsgebühr einiger Veranstaltungen wie dem PASS!ON VICTIM und so mancher Tip in der Spardose – und das läppert sich dann schnell zusammen.

Kontakt:
Theaterkasse Schumacher
Kleine Johannisstraße 4 | 20457 Hamburg
T: 040 – 34 30 44 | F: 040 – 35 11 44
M: tickets(at)tk-schumacher.de

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 10:00 – 18:00 Uhr | Samstag: 10:00 – 13:00 Uhr
www.tk-schumacher.de
Vorfairkauf!


Einen Kommentar schreiben