Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Los geht’s

Wir fleißigen Mäuschen heute. Bringen wir den Blog zum Platzen und erzählen schon wieder was. Bevor wir nachher auch noch Tickets für Marteria verlosen.

Aber  erstmal: Findus. Denn die sind heute da, die feiern heute in der Hanseplatte ihre neue Platte, die – genau – heute erscheint. Und die sie unglaublich gut ist. “Vis A Vis” heißt das gute Stück, das nach dem ersten Hören irgendwie gehemmt klingt, beim zweiten nicht so schlecht ist und beim dritten mit offenen Armen und einem lauten leisen Schrei aus der Torte springt.

Es ist nicht mehr so wirklich laut, was die Jungs hier abliefern. Und man möchte hier und da tatsächlich Worte wie “reif”, “weiterentwickelt” oder gar “erwachsen” verwenden. Weil manch Song ein bisschen gemächlicher kommt, ein bisschen cleverer als früher, ein bisschen nachdenklicher. Findus mit Zigarre im Ohrensessel also?

Findus mit Dosenbier auf der Wiese! Denn man hört und spürt, dass sich die Herren ihre Rotzlöffelichkeit, ihre Mittelfinger und natürlich den Punk im Herzen bewahrt haben. Und sie zum Glück noch lange nicht erwachsen geworden sind. Sondern einfach nur besser. Sagt (mf).

Und das sagen die anderen: