Es gibt Konzerte mit der “Wird-Gut-Garantie”. Weil die Bands zu gut sind, weil deren Platten zu gut sind. Da kann einfach nichts schief gehen. So eine Band ist die Sondaschule, die besser ist als ihr Name. Die auf wunderbare Weise Punkrock, Pop, Ska und ein bisschen mehr vermischt und daraus ganz, ganz, ganz große Momente macht. Der neueste Moment heißt “Mühlheim” und der geht so:

Das gute Stück ist der erste Vorbote des neuen Albums “Schön kaputt”, das am 24. Juli erscheint. Und einfach mal ein ganz großer Bockmacher. Auf das Album und natürlich auch auf das Konzert. Das Ding mit “Wird-Gut-Garantie” … Am 5. November spielt die Sondaschule im Uebel & Gefährlich. Wir präsentieren. (mf)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.