Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

3 Fragen an: Tiny Moving Parts

Tiny Moving PartsLeute, echt mal. Bitte pünktlich kommen, rechtzeitig, extra-früh. Denn am 31. August spielen nicht nur The Fall Of Troy im Logo. Sondern auch die wunderbaren Tiny Moving Parts. Ganz tolle Band!

Vor wenigen Tagen haben sie auf Big Scary Monsters  (La Dispute, Beach Slang, Kevin Devine) ihr Album „Celebrate“ veröffentlicht. Ein Album voller Indie, Punk und Emotionen, dreckig, verschroben und voller feinster Melodien. Und … ach was. Hier könnt ihr es euch in voller Pracht anhören. Großartig, echt mal. Wie auch das Video zu „Headache„. Zwingend gucken.

War das Drehen des „Headache“-Video mehr Spaß oder mehr Arbeit?
Mehr Spaß, ganz klar! Am letzten Tag hatten wir eine mit eiskaltem Bier gefüllte Wasserpistolen-Schlacht, aßen die schärfsten Chilis und sprangen nackt in den eiskalten Ozean. Ein durchaus intensiver Tag, von durchgefroren bis sich zu fühlen, als würde man gerade lebendig verbrannt werden. Ein Wahnsinnsspaß!

Tiny Moving Parts live – was können wir erwarten?
A high energy fun experience! Es ist ganz egal, wie viele Leute zur Show kommen, wir spielen immer das best mögliche Set. Wir möchten, dass die Leute nach der Show denken: „Heilige Scheiße, das war krass. Wenn die Band das nächste Mal in meiner Stadt ist, gehe ich ganz sicher wieder hin!“

Wie findet ihr und was wisst ihr über The Fall Of Troy?
The Fall Of Troy ist eine großartige Band und einer der größten Einflüsse der Tiny Moving Parts. Wir sind sehr dankbar, dass wir mit ihnen auf Tour gehen dürfen.

Interview: Mathias Frank

 


Einen Kommentar schreiben