Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Best Of Placebo

placeboAndere machen das alle zwei Jahre. Placebo zweimal in 20 Jahren. Erstmals 2004, zuletzt vor wenigen Wochen. “A Place For Us To Dream” heißt das nagelneue Best-Of-Album von Placebo und wer nicht eh schon alle Platten im Schrank stehen hat, der stellt sich bitte diesen Silberling genau da rein.

Denn was ist das für eine schöne Zusammenstellung, was sind das für Massen an Hits, Klassikern, Super-Songs: “Pure Morning” und “Nancy Boy”, “Too Many Friends” und “Taste In Men”, “Song To Say Goodbye” oder “Loud Like Love”, das  Kate Bush-Cover “Running Up That Hill” oder “Every You, Every Me”. Da kommt man aus dem Feiern, Träumen und Genießen gar nicht mehr raus.

Obendrauf haben Placebo auch noch die “Life’s What You Make It”-EP mit unter anderem einem Talk Talk-Cover, dem neuen “Jesus Son” und zwei Live-Versionen von “Twenty Years” veröffentlicht. Passt wunderbar mit in den Schrank übrigens …

Live gibt’s all die Hits und sicher viel, viel mehr am 31. Oktober in der Barclaycard Arena. (mf)


Einen Kommentar schreiben