Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Lucky Luke

luke-elliot_press3_c_jorn-vebergJohn Agnello arbeitete als Produzent mit Sonic Youth und Dinosaur Jr. – und ist Fan von Luke Elliot. „Ich wusste, dass Luke super talentiert ist. Als ich ihn das erste Mal live sah, wie er singt und Klavier spielt, wusste ich, dass er eine echte Naturgewalt ist.“ Also produzierte er auch das aktuelle Album des Singer/Songwriters aus New Jersey.

Im Juni vergangenen Jahres erschien „Dressed For The Occasion“, anschließend ging Luke Elliot mit Ex-Madrugada-Sänger Sivert Høyem auf Tour. Jetzt kommt er wieder und spielt am 15. Januar in der Prinzenbar.

Und dann gibt’s allerfeinsten Indie und Pop im Singer/Songwriter-Gewand. Mal ein bisschen kräftiger („Get ‚Em While They’re Hot“), mal ein bisschen ruhiger mit frühen Rolling Stones-Einflüssen („Blue And Green“), mal mit Country („Dressed For The Occasion“) und mal als Ballade mit Klavier („Let It Rain On Me“). Niemals doof, immer ziemlich spannend, ziemlich schön. (mf)




Einen Kommentar schreiben