Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Caseyback

casey-hamburgEnde letzten Jahres waren sie mit Being As An Ocean, Burning Down Alaska und Capsize im Logo, am 23. April kommen Casey zurück. Wieder ins Logo, wieder mit Being As An Ocean, dieses Mal aber auch mit Thy Art Is Murder und den unfasslich gigantisch guten Miss May I. Heaven & Hell-Tour nennt sich das Ganze, das den Ostersonntag ein lautes, schwitzendes Ende bereiten dürfte.

Denn Casey? Mit „Love Is Not Enough“ haben sie schließlich ein ganz besonderes Album gemacht. „Der Hardcore, den Casey spielen, ist nicht nagelneu, man kennt Ähnliches von La Dispute oder Touche Amore, man kennt diesen emotionalen Hardcore, mit ruhigen Passagen, mit was schon postrockigen Momenten, mit eben ganz viel Stilvielfalt und noch mehr Gefühlen. Aber wie in Casey spielen? Ist das noch mal eine Stufe krasser.

Und dann spielen eben auch noch Miss May I. „Rise Of The Lion“ heißt das Album, das 2014 Maßstäbe in Sachen Metal mit Niveau setzte, das Hardcore war und Emotion und Leidenschaft, das so anders und berauschend klang, unvergleichlich, wunderschön und nahe der Perfektion. Bitte sich mal hier an „Echoes“ und hier an „Gone„. Überragende Songs? Überragende Songs. Live am 23. April im Logo. Gemeinsam mit Casey. Frohe Ostern. (mf)


Einen Kommentar schreiben