Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Was trinkst du? Wie immer.

Emil Bulls HamburgEs ist so ein bisschen wie mit alten Kumpels, guten Kumpels. Man spricht nicht oft, sieht sich selten, denkt nicht mal häufig an den anderen. Aber kommt es zum Treffen? Wird’s ne Gaudi, wird es die beste Zeit überhaupt. Genau so verhält es sich mit den Emil Bulls.

Wenn Ruhe ist, dann ist gut, dann hört man andere Bands, schaut sich andere Bands an und die Bulls? Ach ja. Aber dann: kündigen sie ein neues Album an. Stark, Vorfreude, Bock, großer Bock, ganz viele Erinnerungen. Weißt noch damals, im Logo? Wo sonst. Auf dem Rathausmarkt? Ja. Erinnerst dich an „The Black Path“? Ja, aber „Porcelain“ war doch wie stärker. Jungs, Emil Bulls, alles klar bei euch? Wir hören uns jetzt durch eure Diskografie.

Zu einer gemeinen Album-Ankündigung gehört in der Regel eine Tour. Ein Treffen also und das gerne an gewohnter Stelle. Tradition und so, noch mehr Erinnerungen. Was trinkst du? Wie immer. Mit den, zu den Emil Bulls trinken wir inzwischen und nach gefühlten Ewigkeiten nicht mehr im Logo, sondern seit einiger Zeit in der Markthalle. Das nächste Mal am 16. November.

Die Platte dazu wird „Kill Your Demons“ heißen und am 29. September erscheinen. Mit „The Ninth Wave“ gibt’s den ersten Song daraus. Ein klasse Song, ein klassischer Song, irgendwie vertraut, aber doch überraschend. So wie ein Treffen mit den alten Kumpels. Müsste man viel öfter machen … (mf)

 


Einen Kommentar schreiben