Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Ticketverlosung: Warhaus

Ein Album voller Drama, Liebe, Sex und Rau(s)ch. Betitelt nach dem Bandnamen Warhaus. Der Frontmann von Balthazar aus Belgien kommt mit seinem Soloprojekt, wie bereits hier erwähnt ins Molotow. Letztes Jahr noch im Rahmen des Reeperbahnfestivals jazzy-dark-Indie im Hinterhof, jetzt im Club.

Mojo Club hätte besser gepasst, aber der ist ja schon belegt. Nachdem der Titel des Debutalbums: ‚We Fucked A Flame Into Fire‘ kaum zu übertreffen ist, nun das zweite Album, mit nicht minder dramatischen Lyrics. Herr  Devoldere fängt an mit dem Song ‚Mad World‘, in dem er von vergebenden Göttern und Wunschpartnern singt. Dann knallt er eine Hymne an die Liebe in unsere Herzen mit ‚Love’s A Stranger‘ und es folgen Gänsehaut, Tränen, Verzückung. Bis nach 40 Minuten ein ‚Fall In Love With Me‘ dann doch davor warnt oder ambivalent dazu einlädt sich zu verlieben. Leider haben wir da schon keine Wahl mehr. Dieses Hauchen und das Cohen-like sinnliche Singen weckt Sehnsucht nach mehr.

Hingerissen werden und etwas Stillen der Sehnsucht, gibt es wenn Ihr bei unserer Verlosung mitmacht. Vollständigen Namen und den Betreff „Verzückt“ an: verlosung(at)concert-news.de. Wir präsentieren den Abend und verlosen 2×2 Gästelistenplätze. Teilnahmebedingungen hier. Nach diesem Video bleibt kein Zweifel, Molotow statt Mojo Club am Mittwoch nächste Woche, am 1. November. (tk)

 


Einen Kommentar schreiben