Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Sommerfest

Kann das denn sein?! Impala Ray sind nicht auf der freien Enzyklopädie zu finden! Dann wollen wir doch mal ein paar Fakten vorlegen. Impala Ray sind Rainer, Dominik, Nicola und Carmen. Aus München kommend verbreiten sie zusammen ihren BayFolk in der gesamten Republik. Diese Musik wird mit einer ganz eigenen Mischung aus Instrumenten gezaubert, da Nicola Tuba spielt oder Carmen eben ein Hackbrett! Was sagt man dazu? Abgerundet wird das Ganze mit Dominik am Schlagzeug und dem Rainer, der die Stimme der Band ist und Gitarren, sowie Ukulelen-Klänge einstreut. BayFolk eben.

Im Gepäck der Tour, die die letzte ist, bevor es ins Studio geht, finden sich zwei wundervolle Alben an. Beide greifen ineinander, ohne das kopiert wird, Authentizität ist das Stichwort! Das erste hört auf den Namen „Old Mill Valley“ und das aktuelle Werk wurde „From The Valley To The Sea“ getauft. Mit diesen waren sie tatsächlich schon in Hamburg, zuletzt auf dem Reeperbahn Festival und davor spielten sie ein Set auf dem MS Dockville! Wer sie verpasst hat, oder sich dort in sie verguckt hat, es gibt Hoffnung den Sommer zurück auf die Bühne zu holen. Und sei es auch nur für einen Abend im Dezember! Denn Impala Ray spielen am 2. Dezember in der Nochtwache und werden sich dort mit Stücken wie „The Gambler“ oder „Yukon“ wieder in unsere Herzen spielen! Wir präsentieren das Sommerfest und freuen uns jetzt schon mächtig! (rb)




Einen Kommentar schreiben