Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Ticketverlosung: Dave Hause & Great Collapse

„Bury Me In Philly“ heißt das aktuelle Album von Dave Hause, das im vergangenen Jahr erschien. Das ist nicht so gut wie „Resolutions“ oder „Devour“, weil „zu viel Bryan Adams und zu wenig Bruce Springsteen„, aber natürlich trotzdem nicht schlecht. Und live? Geht Dave Hause sowieso immer. Am 1. Februar präsentieren wir ihn euch im Knust. Hin!

Noch besser, Teil 1: Great Collapse sind mit dabei, eröffnen und präsentieren ihr nagelneues Album „Neither Washington Nor Moscow… Again“. Und das ist: der Wahnsinn. Gespielt von Großmeistern, von Musikern, die man von Strike Anywhere, Rise Against, Death By Stereo oder Set Your Goals kennt. Genauer gesagt: Sänger Thomas Barnett, die Gitarristen Chris Chasse und Tom Arnott, Drummer Todd Henning, der den ehemaligen Comeback Kid-Schlagwerker Kyle Profeta ersetzt, und Bassist Joe Saucedo. Zusammen zimmern sie sich durch Politik und Pathos, melodischen Hardcore-Punk und euphorische Songs zum gnadenlosen Abfeiern, Songs wie „Meltdown“ oder „Southern Exorcism„.

Noch besser, Teil 2: Wir verlosen für das Konzert von Dave Hause und Great Collapse am 1. Februar im Knust 2×2 Tickets. Schickt uns eine Mail mit eurem kompletten Namen und  dem Betreff „Dave Collapse“ an verlosung(at)concert-news.de (hier gibt es die Teilnahmebedingungen), wir losen am Wochenende aus. (mf)


Einen Kommentar schreiben