Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Headcrash: Schweißaustausch mit Powerflo

Das muss man sich auch mal vorstellen. Sen Dog von Cypress Hill, Rogelio „Roy“ Lozano von Downset, Billy Graziadei von Biohazard, Christian Olde Wolbers (Ex-Fear Factory-Bassist) und Fernando Schaefer (Worst) gemeinsam auf einer Bühne. Nicht auf irgendeiner, nicht irgendwo. Sondern auf dem Kiez, im kuscheligen Headcrash. Auge in Auge mit den Superstars, Schweißtropfen tauschen, Helden gucken. Geht. Bald. Wird Wahnsinn.

Am 12. Juni sind all die Jungs als Powerflo in der Stadt. Im Gepäck: ihr übertrieben gutes Old School Cross Over-Album gleichen Namens. „Powerflo machen Rap-Metal. Klassisch, typisch und dabei ziemlich fett. Und eben herrlich vorhersehbar. Denn sie klingen wie Biohazard mit Cypress Hill-Raps, sie klingen nach Downset und Metal, nach Judgment Night und den legendären 90er Jahren. Und das klingt zu keiner Zeit lächerlich oder im Damals hängen geblieben, sondern ist so gut, zum Lachen, Feiern, Erinnern, hemmungslosen Abgehen.Siehe hier. Und höre hier und ganz besonders hier. Alleine für diesen Song, für „Where I Stay“ lohnt sich der Besuch der Powerflo-Show am 12. Juni im Headcrash. Und natürlich wegen des Ausstausches diverser Schweißtropfen … (mf)