Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Ey Schweden, du ungefiltertes Kleinod

Hamburg birgt schöne Erinnerungen für den Schweden. Hier gewann Albin Lee Meldau den ersten ANCHOR – Reeperbahn Festival Inernational Music Award. Wir präsentieren euch den Göteborger am 9. April in der Nochtwache.

Albin Lee Meldau strotzt vor Ausdrucksstärke, ungefiltert weiß er mit den kontinuierlichen Tonhöhen zu experimentieren und sie in ihrer Feinheit zu balancieren. Nicht verwunderlich, so greift der Schwede auf eine musikalische Familie zurück, in der er zwischen dem Jazz seiner Mutter und dem Punk seines Vaters ein ganz eigenes Gespür für Musik entdeckte.

Vorerst suchte Albin Lee Meldau Sicherheit in der Soulband Magnolia, gab diese jedoch auf, um sein ganz eigenen Weg zu gehen. Die Gefühle des eigenen Tagebuchs zu teilen ist eben schwieriger als ihre Ausdrucksstärke selbst in die Hand zu nehmen. So fand er vom Soul zur Singer/Songwriter Tradition und zum Pop und mischte sich seinen Stil daraus zusammen.

Nach den zwei kraftvollen EPs “Lovers” und “Bloodshot” sowie der frisch erschienenen Single “The Weight is gone” folgt nun seine Hamburg Show, die wir euch nur wärmstens ans Herz legen können! (tki)