Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Vintage-Rock Inferno: Horisont & Dead Lord

Offiziell sind Horisont der Headliner und Dead Lord der Support Act auf der gemeinsamen “Time & Ignorance Tour 2018”. Aber wenn sie schon den Tournamen aus den beiden Titeln ihrer aktuellen Alben zusammenpuzzlen, dann dürfen wir sie hier auch auf Augenhöhe hieven. Das schwedische (Doppel)Pack wird am 14. Mai eine Zeitkapsel auf der Bühne des Logo öffnen, die uns direkt in die Siebzigerjahre katapultiert. Beide haben diesen Hang zu wallenden Haaren, dicken Schnurrbärten und engen Jeans – und beide Bands haben ein beeindruckendes Händchen für unglaublich intensive Songs mit Ohrwurm-Faktor, wie The Hive (Horisont, vom Album “About Time”) und Ruins (Dead Lord, vom Album “In Ignorance We Trust”).

Horisont haben im vergangenen September übrigens schon den Rauthausmarkt gevintagerockt. Kleine Gedächtnisstütze:

Weil es das Logo ist, wird es auch live von alleine intensiv. Zusammen sind sie seit Ende April auf Zentraleuropa-Tournee und wer auf dieses geile Zeug steht, von dem man eigentlich sagt, sowas gibts heute gar nicht mehr, dem empfehlen wir da hin zu gehen – so lange es sowas noch gibt. (df)



Einen Kommentar schreiben