Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Archiv der Kategorie '3 Fragen'

2×3 Fragen an: The Fall Of Troy

Dienstag, den 30. August 2016

Im April stellten The Fall Of Troy ihr neues Album „OK“ zum kostenlosen Download ins Web. Morgen spielen sie mit den Tiny Moving Parts im Logo. Wir müssen euch nicht erzählen, dass dieses eine schweißtreibende Angelegenheit wird und wir euch alle in der Grindel-Sauna erwarten. Wir lassen lieber The Fall Of Troy erzählen. Antworten. Auf unsere […]

2×3 Fragen an: Rookie Records

Donnerstag, den 25. August 2016

Herzlichen Glückwunsch, Rookie Records. Das inzwischen in Hamburg beheimatete Label von Jürgen Schattner und Heimat von aufregenden Bands wie Love A, Pascow, Statues On Fire oder NinaMarie feiert den 20. Geburtstag. Und das will gefeiert werden. Am 3. September lädt das Label zum Rookiefest im Knust, es spielen die legendären Spermbirds, die neuen Illegalen Farben, Schreng Schreng & […]

3 Fragen an: Messer

Montag, den 8. August 2016

Die Münsteraner Band Messer gehört momentan zu den spannendsten Bands Deutschlands. Nein, dies ist nicht meine eigene Meinung. Dies ist ein Fakt! Mit ihren sphärischen, vom Bass getriebenen Stücken haben Messer die deutsche Post-Punk-Szene beeinflust und geformt, wie kaum eine andere Band zuvor. Im August erscheint nun ihr dritter Langspieler, “Jalousie”. Wir haben Messer drei kurze Fragen […]

3 Fragen an: Tiny Moving Parts

Montag, den 30. Mai 2016

Leute, echt mal. Bitte pünktlich kommen, rechtzeitig, extra-früh. Denn am 31. August spielen nicht nur The Fall Of Troy im Logo. Sondern auch die wunderbaren Tiny Moving Parts. Ganz tolle Band! Vor wenigen Tagen haben sie auf Big Scary Monsters  (La Dispute, Beach Slang, Kevin Devine) ihr Album „Celebrate“ veröffentlicht. Ein Album voller Indie, Punk und […]

3 Fragen an: anorak.

Mittwoch, den 4. Mai 2016

Am kommenden Freitag veröffentlichen die Kölner anorak. via Uncle M ihr wahnsinnig aufregendes Debüt-Album „Enthusiasts And Collectors“. Ein Album voller Möglichkeiten, was man mit Hardcore alles so machen kann. Und das ist eine Menge. anorak. zocken sich durch elf Songs, von Post bis Punk, von böse bis butterweich (na ja, also sagen wir besser weniger böse …), […]

3 Fragen an: Tan LeRacoon

Mittwoch, den 13. April 2016

Am vergangenen Freitag erschien „Dangerously Close To Love“ von Tan LeRacoon, ein schräges Ding zwischen Folk, Indie, Anti, Rock N Roll und Blues. Dahinter steckt Tanju Boerue, der alte Streber. Sagen wir, ohne ihn zu kennen. Und ist lieb gemeint. Er tourte mit Kruder & Dorfmeister, Olafur Arnalds oder Agnes Obel, er spielte mit Nikki Sudden oder The Weeth […]

3 Fragen an: Turbostaat

Dienstag, den 29. März 2016

Am 2. April und damit am kommenden Samstag ist es endlich so weit. Turbostaat spielen erneut in Hamburg. Die mighty Turbostaat, die wunderbaren Turbostaat. Mit ihrem aktuellen „Abalonia“-Album kommen sie in die Markthalle und wer nicht die Ausrede Cornell hat, der wird sich den Leib aus der Seele feiern. Wir trafen Gitarrist Rollo Santos, als er […]

3 Fragen an: Bosse

Montag, den 14. März 2016

Bosse? Muss man mögen, mögen wir. Und sein neues Album auch. Frisch draußen ist „Engtanz“ und da kannste sagen, was du willst. Guter Pop geht genau so. Opulent hier, persönlich da, mal verspielt, mal verkopft, mal ganz intim. Mit großen Texten, tollen Gästen (hier: Casper) und ganz viel Stil und Klasse. Völlig verdient ging „Engtanz“ auf […]

3 Fragen an: Hinds

Donnerstag, den 10. März 2016

Rückblick. Januar. Hinds sind in der Stadt und spielen im Molotow. Vorab treffen wir die halbe Band vorab zum Interview. Nach Problemen beim Soundcheck finden sich Ana und Amber um Schlag 19 Uhr backstage zum Gespräch ein. Amber bedient das Schlagzeug. Ana ist eine der Sängerinnen und spielt Gitarre. Carlotta und Ade sind nicht dabei. Werden sie aber, wenn zurück […]

3 Fragen an: Love A

Mittwoch, den 20. Januar 2016

Wir haben schon über ihr Konzert am 22. Januar im Uebel & Gefährlich gesprochen. Und über ihre neue limitierte 7 Inch Single, die man nur auf Tour kaufen kann. Hier und hier. Jetzt lassen wir sie sprechen. Genauer gesagt einen von ihnen. Jörkk Mechenbier von Love A. 1) Wie (lange) geplant war die Single und wieso gibt es sie? Also […]

3 Fragen an: Terrorgruppe

Freitag, den 15. Januar 2016

„Tiergarten“ heißt das neue Album der Terrorgruppe, das genau heute erscheint. Und dieses „Tiergarten“ ist ein ziemlich tolles neues Album der Terrorgruppe und viel besser, als man es nach der eher durchschnittlichen EP „Inzest im Familiengrab„. Es hat Biss und Witz, musikalische Vielfalt und vieles von dem, was die Berliner einst zur deutschen Punkrock-Legende gemacht hat. Am […]

3 Fragen an: Erik Cohen

Montag, den 11. Januar 2016

Montag. Morgens. 8 Uhr. Und die Woche nimmt … wobei das heute tatsächlich mal stimmt. Denn am kommenden Freitag (15. Januar) erscheint endlich „Weißes Rauschen„, die zweite Platte von  Erik Cohen. Und am 16. Januar spielt der Mann, der auch Jack Letten von Smoke Blow ist, im Hafenklang. Womit das Wochenende ein wundervolles wird. Versprochen. Denn dieses „Weißes Rauschen“ […]

3 Fragen an: City Light Thief

Montag, den 14. Dezember 2015

Auf manche Konzerte freut man sich einfach mehr, einfach mal besonders. Weil man das Gefühl hat, dass sie ein bisschen besonderer werden, ein bisschen besser als die vielen anderen guten Konzerte. Persönlich sind das gerade die Konzerte von Love A und Freiburg, weil dieses Paket einfach außergewöhnlich ist, von Basement, weil die Band frisch entdeckt wurde […]

2×3 Fragen an: Dieter Jackson

Freitag, den 4. Dezember 2015

Manch Schweinerocker kennt zwei der vier Gesichter noch von The Bad Days, heute haben Sänger Leif und Bassist Marcini mit ihren Kumpels Hannes und Kaiser die Band Dieter Jackson. Und das machen sie ganz schön beeindruckend. Vor zwei Jahren erschien das Album „Touché And Go“, frisch draußen ist eine neue Split-Single mit den mächtigen Bloodlights, der Band des […]

3 Fragen an: Boy

Montag, den 23. November 2015

Schon übermorgen (25. November) spielen sie in der Großen Freiheit 36, am 1. Dezember dann im Mehr!Theater. Und dann ist die Tour von Boy für dieses Jahr auch beendet. Erst 2016 wird wieder live gespielt. Es liegt ein aufregendes Jahr hinter Valeska Steiner und Sonja Glass, inklusive des Top-3-Albums „We Were Here“ und einer Menge Konzerte, einer […]

3 Fragen an: Rotor

Mittwoch, den 11. November 2015

Anfang Oktober veröffentlichten Rotor ihr Album „Fünf“ und „Fünf“ ist ein wahnsinnig gutes Instrumental-Album. Zitat Gaesteliste.de: „Rotor frickeln und basteln. Aber sie übertreiben es nicht und bleiben bei aller Spielkunst herrlich dreckig, roh und direkt. Ein bisschen steinig geht es hier und da zu, häufig schroff und nur im gesunden Maße progressiv-atmosphärisch und psychedelisch. Und […]

3 Fragen an: The Other

Samstag, den 24. Oktober 2015

Und es war Sommer. Als The Other ihr Album „Fear Itself“ veröffentlichten. Ihr wunderbares Album, mit dem nicht mehr alle gerechnet hatten. Denn Gitarrist und Gründungsmitglied Sarge von Rock hatte die Horrorpunk-Legende verlassen und auch Fiendforce Records, das Label von Sänger Rod Usher und lange Zeit auch Heimat von The Other hatte dicht gemacht. Doch die Untoten starben […]

3 Fragen an: Tom Lüneburger

Dienstag, den 6. Oktober 2015

Morgen erscheint mit „Kopforchester“ die neue EP von Tom Lüneburger, über die wir hier schon kurz sprachen und mit der Lüneburger am 16. Oktober im Nochtspeicher gastiert. Wir haben vorher mal nachgefragt. Worin liegt der besondere Reiz einer Akustik-Tour und was ist an einer lauten Tour dann doch besser? Besser oder schlechter gibt es hier eigentlich gar nicht. Es ist großartig […]