Tschernobyl 2006
20 Jahre Super-GAU – Veranstaltung in Hamburg
Ein Abend mit TempEau, Michael Weber, Sven Panne und Jochen Stay.

TempEau, mit Jan Plewka, unplugged, sind was sie scheinen: Protestler und gegen Atomtod.

Michael Weber, liest und spricht über Atomkatastrophen und Restrisiken

Sven Panne, singt und spielt Klavier gegen den ganzen Wahnsinn und für das Leben

Jochen Stay, Anti-Atom-Aktivist, über Tschernobyl und die Folgen und den Kampf für den sofortigen Atomausstieg!

Eine Werbung für’s Polittbüro und für den Ausstieg.
Montag, 24. April, 20 Uhr

Share.

2 Kommentare

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.