Die Veranstalter reiben sich die Hände. LaFee und The BossHoss heute sind ausverkauft. Gegönnt sei es allen.

Was aber gestern schon wieder mit den Jungs von Cuba Missouri gemacht wurde, ist schlichtweg fies. Klar, es ist bald Weihnachten, draussen ist es kalt und sich nach dem Tatort noch mal vom Sofa quälen? Nicht jedermanns Sache. Die Veranstalterinnen von Contre Le Vent und die Band aus Münster konnten einem leid tun. Wieder (wie vor ein paar Wochen im Logo) keine 20 Leutchen anwesend! Nicht zu erklären.

Dabei wurden Cuba Missouri und ihr aktuelles Album von Intro bis VISIONS rauf und runter gelobt, beinahe gefeiert. Der Auftritt gestern unter der Sternbrücke jedenfalls war wieder klasse. So als hätten 2000 Leute vor der Bühne gestanden. Dafür großen Respekt. Bleibt zu hoffen, dass wir Hamburger sie jetzt nicht komplett vergrault haben. (dis)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.