Lärm benötigt Platz. Die Hasenschaukel kommt da nachvollziehbar schnell an ihre natürlichen Grenzen. Bedeutet im Falle “Leise ist Woanders” die gute Idee und einige laute Bands einpacken. Ein paar Straßenecken weiter in das befreundete Knust zum Beispiel. Zackhusch! Fertig ist das Paket. Am 31.1.2009 treten auf: Creaky Boards aus Brooklyn, die knapp volljährigen Berliner Chuckamuck, Italien-Export Le Man Avec Les Lunettes, Neat Neat Neat (HH) sowie “Host” Tan LeRacoon & Anarchist Folk Rocker. Halten wir für exquisit, präsentieren das folgerichtig und stellen in den kommenden Wochen alle Bands selbstredend noch ausführlicher vor. 2×2 Tickets kommen dazu noch in die Verlosung. (kel)

Share.

Comments are closed.