Die erste Motorbooty Live! des noch jungen Jahres beschert uns am 10. Januar eines jener “next UK things”, die nun aber auch wirklich keiner verpassen darf! Ja ne, is klar… Der NME hat also seinen Segen gegeben. Nur das im Falle Baddies auch ein Musikfachblatt namens “Times” die Debut-Single “Battleships” zum Track of the Day hochgelobt hat und der musikalische Blätterwald auf der Insel ebenfalls wenig zurückhaltend ist.
Dazu die B-Seite und zwei weitere Songs auf myspace, mehr ist derzeit nicht zu finden. Allesamt herrlich frisch und ungebügelt! Das unveröffentlichte Repertoire dann am Samstag in einer Woche. Für schlappe 4 Euronen im Molotow. Nur 18 sollte man gerne sein. Bart ankleben und los! (dis)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.