Im Grunde haben wir schon alles gesagt. Über Smoke Blow und ihr neues Wunderwerk “The Record”. Von “einer von ihnen lange nicht mehr so brutal gehörten Mixtur aus Punkrock, Metal und Rock N Roll” haben wir geschwärmt, von Krawall-Nummern gesprochen und das Ganze ein “komplettes, ein lautes “Leckt uns am Arsch!”” bezeichnet. Nun, wir hatten Recht …

Heute erscheint “The Record” und ist von vorne bis hinten großartig. Es ist eine Rückkehr und es ist Fortschritt in einem. Es ist der Mittelfinger, es ist Hardcore und manchmal sogar Deathmetal, es ist unglaublich viel Spaß und es ist Euphorie. Denn Stillsitzen ist bei Wunderbrocken wie dem Supergroover “Evil Leaf”, dem hymnischen “Summer Of Betrayal” oder dem heimlichen Hit “Retaliation” nicht möglich. Für “Broken Bonds Of Friendship” standen die Kieler vor der Kamera, das Video gibt es hier:

Schreihals und Sänger MC Straßenköter saß neulich vor unserem Aufnahmegerät, das Ergebnis gibt es zur Tour. Am 16. April spielen Smoke Blow in der Fabrik. Es wird vermutlich das Konzert des Jahres werden. (mf)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.