Es ist qausi Wochenende, wir fliegen aus. Zum Beispiel morgen (Samstag, 22. Mai) für lau an den Strand nach Grömitz zu Bosse und der Groovemaschine Sustar, die als Support den N-Joy The Beach-(Ostsee-)Abend eröffnen werden. “Taxifahrer” Axel Bosse übrigens in diesem Falle mal ohne komplettes Fahrgestell, sondern nur samt Pianisten. Ein Fall für den Sonnenuntergang, der aber vermutlich den noch folgenden Revolverheld gehört +++ Am 24. Juli zieht dann die Disco-Karawane ins fast beschauliche St.Peter-Ording. Heißer Sand und ein verdorbenes Land: Jan Delay lautet der Headliner beim diesjährigen N-Joy The Beach-(Nordsee-)Festival. Weitere Bands folgen. Frohe Pfingsten! (kel)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.