Deniz Cicek und Robert Heitmann geistern momentan als Kraków Loves Adana durch die Musikpresse (u. a. Spex, Musikexpress, Zeit online Kultur). Sängerin Deniz ist auf den Pressebildern zu sehen. Unbedacht abgelichtet, oder gemeinsam mit Bandkollege Robert Heitmann und ihrem Produzenten (Clouds Hill Recordings, Hamburg) sehen wir sie auf einer Waldlichtung, begleitet von Volvo und Hund.

Das Waldichtungsbild ziert das Cover des Debutalbums “Beauty”, das gerade erschienen ist. Es beginnt mit einem Klavier, das den Herbst herbei wünscht, oder den Sommer nur am Abend hereinlassen will. Bis hin zum vorletzten Stück “Porcelain”, das schon als 7“ vor dem Album herauskam, will man nicht mehr von der Platte weg. Produzent Christoph Scheerer sagt im Byte FM Artikel: “Ich habe noch nie eine Platte gemacht, die in ihrer Instrumentalisierung und ihrem Klang so reduziert ist und trotzdem eine so schöne Fülle und Stimmung hat.” Nach dem letzten Stück (“Slowly floating blood”) ziehen wir trotzdem unsere Jacke an, denn es ist kühler geworden, und gehen am 1. September ins Uebel & Gefährlich. Wir werden sehen und hören ob die beiden Freiburger die Schönheit mit auf die Bühne bringen. (tk)

Share.

1 Kommentar

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.