Wenn man keinen wirklichen Grund hat – dann sucht man sich einen. Und wenn man Millencolin ist, findet man den auch. Vor zehn Jahren erschien das Album “Pennybridge Pioneers” und damit die Heimat von großartigen Hits wie “No Cigar”, “Fox” oder auch “The Ballad”. Dieser Geburtstag wird nun also zum Anlass genommen, mal wieder durch die Lande zu fahren. Ein durchaus guter Grund …

Wer jetzt schon seine Sneaker schnürt und die alten Shirts sucht – ruhig bleiben! Erst am 25. April kommenden Jahres ist es soweit, erst dann macht die “Pennybridge Tour 2011” im Gruenspan Station. Aber weil Vorfreude ja die schönste Freude ist, und weil wir euch immer gerne einen Grund geben, mal wieder die Klassiker von damals in den bzw. auf den Player zu packen –  los jetzt, Punkrock hören! Tickets gibt’s auch schon. Hier. (mf)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.