Vienna Calling? Um “unseren” Hamburger Singer-Songwriter Ingo Pohlmann beim einzigen Auslandskonzert (Klick Bild für Großansicht) seiner “König der Straßen”-Tour  zu sehen, mussten schon ein paar Kilometer Wegstrecke her.

In der ((szene)) in Wien sollte es also sein. Sei es nun direkt aus Wien oder dem Umland, aus Kärnten (immerhin auch schon 3-4 Stunden Anreise) oder gar aus Köln oder Hamburg (11 Stunden je Weg) – alle genossen den Abend, vor allem die spontane After-Show-Party und freuen sich auf die kommende, weil dann komplette, Österreich-Tour. (Gast-Text+Foto: rst@concert-views.de)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.