Da hat es der Kollege (Kel) so gut gemeint und dann die größte Sache am Ganzen einfach mal so in eine schlichte Klammer gepackt. Aber gut, er hört Kettcar, da muss er die Broadway Calls nicht so lieben, wie man sie eigentlich lieben muss.

Ach ja. Die Rede ist vom Swellers-Konzert am 11. Dezember im Hafenklang. Mit am Start sind eben auch die sensationellen, die fantastischen, die einzigartigen und einfach endgeilen Broadway Calls. Bitte mal SOFORT “Be All That You Can’t Be” hören, “Good Views, Bad News” aus dem Schrank holen, an früher denken und dabei glücklich sein. In Kürze gibt es hier dann noch Tickets für die Show zu gewinnen. Die verschenkt dann wieder der Kollege von oben … (mf)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.