Die Jungs haben sich gemacht. Vor ein paar Jahren spielten sie noch im – allerdings schon damals bestens gefüllten – Molotow, dann gings mit A Day To Remember und Living With Lions auf Antidote Tour, heute sind sie einen der großen Metalcore-Bands aus den Staaten und gastieren am 14. September im Gruenspan. Wir präsentieren euch das Konzert von August Burns Red.

Am 28. Juni erscheint via Solid State Records (Norma Jean, Underoath) “Rescue & Restore” und damit ihr viertes Album. Seit gestern steht mit “Fault Line” ein Song daraus im Web. Und ganz ehrlich? Da können die Bengel glauben, was sie wollen, die Nummer bockt einfach mal und wir haben Bock auf das Album. Und die Show. So! (ptk)

 

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.