Morgen ist es wieder so weit. Hafengeburtstag, Menschenmassen, Vollspacken und musikalische Live-Untermalung von Tom Odell, Christian Steiffen oder 5th Avenue. Kann man, muss man aber nicht.

ABER. Es gibt ja noch die die gute alte Jolly Roger Bühne. Und auf der passiert am kommenden Wochenende so einiges. Sogar furchtbar viel und da muss man sich eigentlich ganz oft vorstellen. Die wunderbaren Modpunks von The Movement spielen, die legendären Abstürzenden Brieftauben, die Ska-Punk-Helden The Offenders oder auch Johnnie Rook und Small Town Riot (das komplette Programm gibt es hier).

Fehlt was? Kommt jetzt! Gleich am ersten Tag (9. Mai) machen The Stanfields den Headliner. Die Kanadier haben gerade ihr folkiges “For King and Country”-Album veröffentlicht, können aber auch auf laut und lärmig und sind mehr als ein Pflichttermin für Freunde der Dropkick Murphys und Konsorten. Bitte hier mal das Video gucken und Bock bekommen:

Wir setzen jetzt noch einen drauf und verlosen zusammen mit Rookie Records drei  Exemplare von “For King and Country”. Schickt uns dazu eine E-Mail mit dem Betreff “The Stanfields” an verlosung(at)concert-news.de, schreibt eure komplette Adresse rein und mit ein bisschen Glück … (Teilnahmebedingungen)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.