Das aktuelle und ganz schön gute Album der Dum Dum Girls „Too true“ ist erst vor kurzem erschienen, da plant Frontfrau und Über-Dum Dum Girl Dee Dee Penny schon das nächste Ding und wird ende Mai ein Album mit ihrem Ehemann, Crocodiles-Sänger Brandon Welchez, unter dem Namen „Haunted Hearts“ veröffentlichen. Vorher besucht sie uns aber noch mit ihren Dum Dum Mädels (denen neuen Bildern zufolge nun auch ein Dum Dum Boy angehört) und hat dafür sogar eine Mini-Videobotschaft für uns.

Nun ja, auf der Bühne wird es definitiv opulenter zugehen, wenn die Band am 20.Mai auf der Bühne des Knust stehen und ihren dunkel angehauchten Shoegazeschrammellofiindiepoprock zu zarter Blüte treiben, wird. Und apropos opulent: Durchaus opulent fällt auch der über 10minütige Short Film zum Song „Are you okay?“ aus, der in Zusammenarbeit mit Autor Brett Easton Ellis entstanden ist.

Ihr habt die Möglichkeit ganz umsonst dem Konzert beizuwohnen. Hierfür eine E-Mail mit Eurem vollen Namen und dem Betreff “Dum gelaufen” anverlosung(at)concert-news.de. Es gelten die üblichen Bedingungen, verlost werden 2×2 Gästelistenplätze. Viel Glück. (nsc)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.