Lange hat die Welt drauf gewartet und am 19. September ist es nun endlich soweit: Neonschwarz, DIE Hip Hop Supergroup schlechthin, bestehend aus Johnny Mauser, Marie Curry, DJ Spion Y und Captain Gips, veröffentlichen ihr Debüt-Album”Fliegende Fische”!

Das Ganze soll dann selbstverständlich auch noch ordentlich gefeiert werden und so entern Neonschwarz am 26. September die MS Stubnitz, um es ordentlich krachen zu lassen! Dass das kein normales Konzert, sondern ein amtlicher Abriss wird, ist natürlich schon vorprogrammiert. Um das aber nochmal zu unterstreichen, haben die Jungs und Mädels sich nicht nur einen Haufen Freunde eingeladen, sondern auch noch ein vernünftiges Rahmenprogramm für diesen Tag zusammen gebastelt.

Los geht es mit Live-Graffiti und veganem Kram vom Grill, bevor der musikalische Teil des Abends stilecht von einer Breakdance Crew eröffnet wird. Danach werden Eljotquent und Refpolk&Pyro One die Bühne entern und das Publikum vernünftig auf Neonschwarz höchstpersönlich einstimmen. Parallel dazu wird es einen Techno Floor geben, auf dem Kalipo, Andi Valent und Balu Brixton die Tanzbeine des Publikums in Ektase versetzen werden. Danach werden noch DJ Boogie Dan, DJ Profile und Spion Y an den Plattentellern dafür sorgen, dass die Party niemals endet – zumindest vom Gefühl her.

Das Beste an der ganzen Geschichte ist, dass ihr für nur 10 Euro  dabei sein könnt! Alternativ dazu könnt ihr auch diese schöne Website im Blick behalten, denn für diese fette, fette Fete werden wir in den nächsten Wochen auch noch Tickets verlosen! Stay tuned! (fh)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.