Im Frühjahr kam ihre “Generation”-EP, im Frühjahr spielten sie mit Red City Radio im Hafenklang, im Frühjahr hatten wir sie zu einer Band erklärt, die man kennen muss. Jetzt ist immer noch Frühjahr. Frühling. Noch kein Sommer. Und Abramowicz kommen mit schon mit der nächsten neuen Single um die Ecke. “Polaroid” heißt das gute Stück und das ist verdammt noch mal sehr gut. Schon wieder. Und hier:

Wer es nicht aushalten kann, fährt nach Hannover zum Internationalen 1. Mai Fest in der Faust (mit unter anderem auch Zen Zebra und Lady Crank) oder besucht am 26. Juli das Death By Stereo-Konzert im Chéz Heinz in schon wieder Hannover. Abramowicz machen den Support. In Hamburg spielen die Jungs Ende September auf dem Reeperbahn Festival. (mf)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.