Ist das noch Metal oder geht das schon als Pop durch? Ja. Und ein bisschen Gothic und ein bisschen Industrial ist auch dabei, wenn Johnny Deathshadow Musik machen. Die Band kommt aus Hamburg und steht kurz vor der Veröffentlichung ihres ersten Albums. In diesem Jahr soll es erscheinen, mitgemacht haben unter anderem Produzent Alex Henke (Dark Age, Wirtz) und Marcel Zürcher (Die Krupps). Ein erstes Video läuft seit ein paar Tagen im Web:

Live gibt es die Jungs schon am 6. Januar im Knust, Johnny Deathshadow supporten Pyogenesis. (mf)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.