pierce-veil-misadventures-9009Am vergangenen Freitag erschien via Fearless Records (At The Drive-In, August Burns Red) das neue Album von Pierce The Veil – und das kann was, das ist gut. Post-Hardcore? Emo? Metal oder doch Pop? Ja klar, so alles. Das mag dann zwar auch die Masse und das mag böse Stimme geben. Aber so lange es einen packt und man nicht dauernd denkt, wie gut The Used doch eigentlich sind, haben die Jungs mit “Misadventures” doch alles richtig gemacht …

Am 13. November spielen Pierce The Veil im Gruenspan. Wir präsentieren euch die Sause und legen euch vorab mal die beiden Songs “Texas Is Forever” und “Circles” ans Herz. Vorglühen quasi. Abfeiern. (mf)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.