Opeth_Press_Picture_7923_2014Es rumort wieder in den Tiefen des Prog-Death-Ambient-Metal-Bergwerks von Opeth, Schwedens Veteranen der virtuosen, düsteren Gangart.

Sicher ist bis jetzt nur, dass die Kreativ-Metaller um Mikael Åkerfeldt an einem neuen – ihrem zwölften – Studioalbum arbeiten und dass sie am 8. November im Docks spielen werden. Ebenso sicher wird euch die Show präsentiert von concert-news.de. Man darf davon ausgehen, dass es vorher, oder bis spätestens dann, auch das neue Werk zu hören gibt.

Was uns erwartet gleicht ja in der Tat einem Überraschungsei. Man weiß in ungefähr, welche Art von Dingen drin sein müssen, aber ob es nun ein komplizierter Bausatz oder eine Actionfigur ist, kann kein Mensch sagen. So waren ja die Alben von Opeth in der über 25-jährigen Bandgeschichte verschiedenartig bis zum Gehtnichtmehr: Von Progrock über Deathmetal bis Ambientrock haben sie sich immer wieder neu definiert und sich ihren Ruf als eine der kreativsten Metalbands der Welt erspielt. In jedem Fall halten wir euch hier auf dem Laufenden. (df)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.