Reeperbahn Festival schön und gut – eine Nummer kleiner und gleichzeitig größer kommt das Booze Cruise Festival vom 7. bis 10. Juni. Kleiner, weil die Clubs und Acts kleiner sind, größer, weil das Ganze nicht nur an Land, sondern auch auf dem Wasser steigt. Manch Show nämlich passiert auf der MS Claudia, der MS Kleine Freiheit und der MS Tonne, dazu im Nochtspeicher, der Nochtwache, dem Hafenklang, dem Menschenzoo und einigen mehr. Alle Locations gibt es hier.

Noch wichtiger aber natürlich: die Bands. Es spielen unter anderem: The Lillingtons und Affenmesserkampf (die hier), Mood Change und Kamikaze GirlsPetrol Girls und Antillectual, Custody und Idle Class, Rivershores und RVIVR, Timeshares und … Not On Tour. Eine ganz, ganz tolle Band aus Israel, die allerfeinsten Punkrock im Tilt/Tsunami Bomb-Stil spielt. Anlässlich ihrer Tour veröffentlichen sie via Funk Turry Funk eine äußerst kompakte Tour Compilation (gibt es hier) mit acht Songs in elf Minuten.  Das gute Stück ist auf 199 Stück limitiert und einfach mal ein großer Spaß. Weil hier nur Hits drauf sind,  Hits wie “Fine” und “Did You Get Enough”, der größte dürfte”Different Kind Of Weather” sein. Wahnsinnssongs. Einer wahnsinnig guten Band. Und bald live auf einem wahnsinnig spannenden Festival. Wer wann spielt, steht derzeit hier, bald konkreter hier, Not On Tour spielen am 10. Juni. (mf)

 

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.