Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Bewegt euch, in dreiteufels Namen!

Wenn The Devil Makes Three die Bühne entern, dann sind sie in Ihrem Element – die Studioalben mögen musikalisch große Klasse sein, aber die Live-Shows sind zusätzlich noch ein großer Spaß. Die Spielfreude und Dynamik der drei Wahl-Kalifornier, die für ihren ansteckenden Groove keinen Drummer brauchen, bringt einen automatisch in Bewegung. Und gelegentlich bewegt einen zumindest innerlich einer ihrer melancholischen Songs, der die Story eines armseeligen Trinkers und Sünders erzählt.

Gitarrist Pete Bernhard, Gitarrist und Banjospieler Cooper McBean und Stehkontrabassistin Lucia Turino können jedes Tempo und alle Stimmungslagen. Bluegrass, Blues, Country, Folk und Swing verschmelzen zu einem Soundtrack, der uns am 18. September im Knust mal für einen Abend vergessen lassen wird, dass wir mitten in der Großstadt leben. Happily presented by your drunken sinners at concert-news. (df)