30 Jahre The Posies? Tatsächlich, wirklich war, Dinosaurier. Und das wird gefeiert. Mit “Dear 23” (1990), “Frosting On The Beater” (1993) und “Amazing Disgrace” (1996) wurde gerade alte Alben wiederveröffentlicht, mit Bassist Dave Fox und Drummer Mike Musburger alte Kollegen reaktiviert, mit massig, massig, massig Hits und noch mehr Geschichten geht’s auf Tour.

Zur neuen alten Band sagte Ken Stringfellow den Kollegen von gaesteliste.de: “Mike war schon damals einfach super kompetent. Mit ihm trafen wir einen Musiker, wie es ihn in jeder Generation nur einmal gibt, mit extremer technischer Fähigkeit und großer Tatkraft, der leider durch uns an eine Band gebunden war, die nur eine halbe Million Alben verkauft hat. Mike ist Weltklasse! Dave hat eine Leichtigkeit und Anmut. Dass er 1994 nicht der technisch versierteste Bassist war, frustrierte uns und führte letztlich zu seinem Weggang. Seitdem hat er allerdings aufgeholt und ist heute absolut großartig.”

Am 26. Oktober präsentieren wir euch The Posies im Häkken. Und hauen die Tage dazu sicher noch ein paar Tickets raus … (mf)

Share.

Comments are closed.