Manchmal wundert man sich. Versteht es nicht ganz, blickt es nicht. Da  gibt es diese Band Fatherson. Aus Schottland. Diese tolle Band, diese spannende Band. Mit “Sum Of All Your Parts” hat sie gerade ein drittes Album veröffentlicht, ein Album mit Songs wie „Making Waves“ und „Charm School“. Für die Kollegin von Noisiv ein Anwärter auf die Platte des Jahres, das Handwritten Mag spricht eine Reinhörempfehlung aus und wir behaupten: Das Album bockt massiv und soll mal bitte von allen und nicht nur von Fans der Kings Of Leon oder Biffy Clyro gehört werden.

Aber. Und jetzt kommt die Sache mit dem Wunder. Da spielt diese Band Fatherson bei uns trotzdem “nur” in der Molotow Sky Bar. Am 20. Oktober. Ganz schön lütt der Laden. Gemütlich, toll, tolle Aussicht, sicher. Aber müssten die nicht? Vielleicht nächstes Mal. Jetzt erstmal: Ticketverlosung! Wir verlosen 2×2 Tickets. Sendet uns eine Mail an verlosung(at)concert-news.de mit eurem Namen und dem Betreff „Father Can You Here Me?“, lest die Teilnahmebedingungen und kauft euch: “Sum Of All Your Parts” von Fatherson.

Eine, zwei, drei? Nummern größer spielen  Schmutzki. Am 19. Oktober präsentieren wir sie euch im Uebel & Gefährlich, die mindestens an diesem Tag beste Bar der Stadt. Im Gepäck: “Mehr Rotz Als Verstand”, das aktuelle Album und das erste auf ihrem eigenen Label. Punkrock also und Punkrock ist drauf, mit Songs wie “Kalifornia” oder “Komaliebe” auch ein bisschen mehr.  Und ein bisschen mehr gibt’s auch am diesem Abend in Hamburg, Tim Vantol macht den Support. Frühes Erscheinen lohnt sich. Mitmachen vielleicht auch,  wir verlosen 2×2 Tickets für die Show am 19. Oktober im Uebel & Gefährlich. Sendet uns auch hier eine Mail an verlosung(at)concert-news.de mit eurem Namen, dieses Mal aber mit dem Betreff „Tim Schmutzki“, die Teilnahmebedingungen sind die gleichen wie oben.

Share.

Comments are closed.