Nicht nur wir sind von “Love Is” von Jungstötter ziemlich begeistert und schrieben “Schönster Düster-Pop mit Streichern und Piano, schwarzes Songwriting zwischen Scott Walker und Nick Cave, gerne reduziert, auf den Punkt, fokussiert, hier und da  auch ganz schön laut. Immer voller Gefühle. Heul doch und ich mach mit. Gerne.” Laut.de zum Beispiel vergab 5 von 5 Sternen, stageload.org 9 von zehn Punkten, die Süddeutsche nennt es ein “bezauberndes Album”.

Zu einem übertriebenen Hype hat es dann, gut so!, zwar nicht ganz gereicht, wenn Fabian Altstötter, der ehemalige Sänger von Sizarr, am 8. März als Jungstötter im Nachtasyl spielt, wird es trotzdem ganz schön voll. Und ganz besonders ganz schön schön. Hör doch! Denn nicht nur die Lieder sind schließlich ziemlich super, auch live kann der gute Mann. Sieh doch!

Wir präsentieren diese Show und  verlosen 2×2 Tickets. Und das geht wie immer, wie immer einfach. Ihr schreibt uns eine Mail mit eurem kompletten Namen und dem Betreff “What Is Love” an verlosung(at)concert-news.de (Teilnahmebedingungen) wir losen schon morgen aus! (mf)

Share.

Comments are closed.