Was. Für. Ein. Album. Oha, mein Gott, was erlauben Brutus, wie wunderbar großartig ist “Nest”? Oder wie es an anderer Stelle steht: “Elf Lieder haben die Belgier aufgenommen – und jeder einzelne geht als Hit durch. Jeder einzelne ist spannend, anders und aufregend. Immer im Stile des Debüts und doch ein bisschen mehr, ein bisschen weiter. Manchmal wilder, einfach derber, manchmal mit noch mehr postrockiger Schönheit und ergreifenden Atmosphären, manchmal tatsächlich etwas poppiger und hier und da auch mal von allem ein bisschen.” Selber hören? Wir empfehlen  “War” und “Cemetery“, wir empfehlen “Nest” auf Vinyl und mit Poster – und wir empfehlen Brutus live. Am 14. Mai spielen sie .

Den Support machen Deafhex, eine ziemlich schwere Geschichte aus … Hamburg. Und unter anderem mit zwei No Weather Talks Mitgliedern, die zwar auf Gunner Records releasen, aber hier mit ihrem Doom/Sludge/Metal-Sound ziemlich aus der Reihe fallen. Das Album kommt am 10. Mai, hier läuft ein erster Song.

Wir präsentieren euch die Show von Brutus und Deafhex im Hafenklang und verlosen 2×2 Tickets. Schreibt uns eine Mail mit eurem kompletten Namen und dem Betreff “Deaf Dumb Brutus” an verlosung(at)concert-news.de (Teilnahmebedingungen), wir losen noch diese Woche aus! (mf)

Share.

Comments are closed.