Soul Mix A Lot

0

Denn sie wissen, was sie wollen. Wollten. “Unsere Philosophie ist, ein Mixtape aufzunehmen, dass du sofort deinem besten Kumpel vorspielen willst”. Sagt Kelvin Swaby, Sänger von The Heavy. Gitarrist Daniel Taylor weiß: “Ich will Musik machen, die sich die Leute im Auto bei durchgetretenem Gaspedal anhören.” Beiden haben ihren Willen bekommen. Es ist so geschehen.

Am 17. Mai ist ihr neues Album “Sons” erschienen, das von der Band mit Unterstützung von Paul Corkett (The Cure, Biffy Clyro, Placebo) selbst produziert wurde. Und auf dem sich The Heavy durch Soul, Funk, Pop, Gitarren und Hip Hop spielen. Mixtape. Deluxe. Laute Sachen wie “Fire” oder “A Whole Lot Of Love” gemixt mit chilligeren Songs wie “The Thief” und “Burn Bright” oder … einem “Heavy For You”, das Daniel Taylor einen “Wink in Richtung Beastie Boys und ihr Album ‘Check Your Head'”, nennt. “Ihre Art, Liveinstrumente und Programming zu kombinieren, hat uns am Anfang extrem beeinflusst.”

Im Herbst packen The Heavy ihre eigenen Liveinstrumente ein und gehen mit “Sons” auf Tour. Wir präsentieren euch die Show am 29. Oktober im Gruenspan. Tickets gibt es bei der Theaterkasse Soulmacher. Oder so ähnlich … (mf)

Share.

Comments are closed.