11 Jahre “Atzelgift”: Herrenmagazin feat. Ulf

0

Sie sind schon starke Typen, diese Herrenmagaziner. Die ja eigentlich gerade eine Pause machen? Sich aufgelöst haben? Anderen Projekten widmen? Es passiert so viel im Rock N Roll, eben noch Trixsi, jetzt wieder Herrenmagazin und davor und dabei und danach? Kommt ja keiner mit. Aber: wir schweifen ab.

Starke Typen. Weil sie bei aller aktuellen Situation einfach mal den elften Geburtstag ihres Debüts “Atzelgift” feiern. Weil zum zehnten ein Baby kam und das wichtiger war (was es ja auch ist) und man dann eben den elften Geburtstags feiert. Happy Birthday. Aus tiefstem Herzen. und wer ein bisschen nachlesen möchte, wie das so klang: Hier schreibt ein gewisser Jörkk im Ox. Hier läuft das “Atzelgift“.

Starke Typen. Teil 2. Denn Herrenmagazin spielen am 10. November nicht einfach so im Uebel & Gefährlich. Die vier Kerle bringen fünf weitere mit. Und nicht irgendwelche, nicht einfach einen Keeper am Schlagzeug. Sie bringen: Ulf mit. Und das bedeutet feinster, emoesker, norddeutsch klingender Indie-Punk aus Hamburg. Im April erschien “Es ist Gut” über My Favourite Chords, das Album war, ist und bleibt bis heute “aufregend, emotional, berührend und kitschig mit Stil.“, Songs wie “Graf Grauenstein” oder “Bei den Alten” begeistern weiter, begeistern live. Zum Beispiel am 10. November als Support von Herrenmagazin im Uebel & Gefährlich. (mf)

Share.

Comments are closed.