“Es war schon länger ein Wunsch von mir, meine Lieder mal wieder ganz direkt, und ohne viel Ablenkung durch Licht und Deko im kleinen Rahmen zu präsentieren. Gerade die Adventszeit gibt einem die Gelegenheit mal wieder inne zu halten, um sich zu besinnen.”, sagt Philipp Poisel. Und spielt passend zur Adventszeit  ein kleines Solo im ganz intimen kleinen Rahmen in der Kulturkirche Altona.

Was gibt denn Schöneres, als in dieser Vorweihnachtszeit ein kleines Konzert mit seinen Liebsten zu genießen? Philipp Poisel ist – neben Glühwein und Plätzchen … – ganz sicher ein Höhepunkt in dieser Zeit. Unter anderem werden wir bestimmt seine neue EP “Freunde” von ihm hören, in der er über tiefe Freundschaft, vergangene Liebe und über Beziehungen singt. Wir freuen uns schon sehr darauf.

Ihr auch? Dann kommt am 10. Dezember in die Kulturkirche Altona und seid bei diesem schnuckligen Abend dabei. Das Konzert ist leider ausverkauft. Aber vielleicht geht vor der Kirche noch etwas privat zu privat. Wir können euch dieses Konzert nur sehr ans Herz legen! (fs)

Share.

Comments are closed.