Früher, als noch Musikkassetten der richtige heiße Scheiß waren, hätte „Bravallagata” seinen Compilation-Platz auf einigen der leicht stinkenden, orangenen und immer wieder verschenkbaren BASF-Musikdepots gefunden. Sogar der Tatsache getrotzt, dass dieses Minor Pieces-Meisterwerk viel zu viel Weihnachtslied ist, als es eigentlich Not tut: „For most of Christmas Day, the sun sets in Reykjavik at the same time as it rises“.

Aber wer derart in Schönheit und Trance versinkt, kennt vermutlich sowieso keine Jahreszeiten. Ein bisschen kratzig zunächst, dann irgendwann erhaben bis zum Horizont und plötzlich sind schon wieder fünf Minuten vergangen. Einer von vielen Momenten auf „The Heavy Steps Of Dreaming“, einer formidablen Werkschau für den nächsten Kaminabend.

Für das Minor Pieces-Konzert im Nachtasyl am 11. Februar haben wir 2×2 Tickets für euch zu verlosen: Eine Mail an verlosung@concert-news.de mit dem Betreff „Das wird Minor“ sowie eurem Namen genügt mit etwas Glück. Wir drücken die Daumen nicht ohne Hinweis auf unsere Teilnahmebedingungen. Viel Glück. (kel)

Share.

Comments are closed.