Puh. Sie machen es einem nicht so ganz leicht. Diese La Pochette Surprise Records aus Hamburg. The Haermorrhoids sind hier im Raster (wir sprachen hier über sie), Swutscher und damit der “Affenkönig” oder mit Die Cigaretten auch die “Typen mit Girls“. Klar, durch die Bank: spannend, klasse, hörenswert. Oh ja! Aber eben auch alle: anders. Wenn es dann also heißt: eine Band auf La Pochette Surprise… dann heißt das erstmal: nix. Außer wahrscheinlich: hörenswert. Also hey, lasst uns über eine eine Band auf La Pochette Surprise reden!

Reden wir über: Melting Palms! Die kommen ebenfalls aus Hamburg und stehen mit einem neuen Album in den Startlöchern. “Abyss” wird es heißen und schon im März erscheinen. Wir wissen nicht, was auf diesem alles passiert, die ersten beiden Songs aber lassen auf ein … hörenswertes Album schließen. Auf ein sehr atmosphärisches, schönes, psychedelisches, vielfältiges, spannendes und vor allem schönes Album.

Im Januar schoben Melting Palms das Video zu “Fused” online, jetzt gibt es mit “Josen” einen weiteren Song, wir sind ein bisschen verliebt und zählen rückwärts. Bis zum 13. März, dann erscheint “Abyss”. Und bis zum 12. März. Dann spielen Melting Palms im Hafenklang ihre Record Release Show. Vor dem Release, alles richtig gemacht! (mf)

Share.

Comments are closed.