Frohes Fest. Mit Slime.

0

Schon wieder? Ach komm, noch mal Punk, machen wir den Hattrick voll. Wenn schon sonst keiner einnetzen darf. Außerdem: Slime. Gehen immer. Helden, Legenden, eine Band wie Mladen Petric und Fabian Boll. Und obendrauf eine Band, deren Show verlegt wurde, die aber schon einen neuen Termin rausgehauen haben. Oder eben … rein gemacht …

Eigentlich hätten Slime am 20. März in der Großen Freiheit 36 spielen sollen. Morgen! Nun aber steht fest: Nö! Natürlich nicht. Die Show wurde auf den 27. Dezember verlegt, gespielt wird weiterhin in der Großen Freiheit 36. Weiterhin muss man hin.

Jetzt schon am Start ist das neue Album, am vergangenen Freitag erschien das ziemlich sehr tolle “Wem gehört die Angst“. 13 Songs sind drauf, am Ende sind sie alle Slime-Punk, heißen sie “Weißer Abschaum” und “Kein Mensch ist illegal”, sind sie schroff, schnell, melodisch, Slime und das muss ja auch so sein.  Und doch ist manches anders. Bei “Die Suchenden” spielen sie mit Ska, bei “Solidarity” mit Folk, in Songs wie “Ebbe und Flut” und dem famosen “Paradies” singen sie über sich selbst. Kurz: richtiges Album, wichtiges Album. Wichtige Show! Slime am 27. Dezember in der Großen Freiheit 36 (mf)

Share.

Comments are closed.