25 Jahre In Extremo!

0

Verdammt. Verpasst! Am 11. April feierten In Extremo runden Geburtstag. Satte 25 Jahre gibt es die Mittelater-Ikonen jetzt – und wir gratulieren nachträglich. Und freuen uns über das, was die Band zu ihrem Ehrentag geplant hat. Nicht viel nämlich, wie es scheint, aber etwas mit Herz. Etwas, das passt. Die Band postete:

Heute sind wir auf den Tag genau 25 Jahre alt und das wollen wir mit euch feiern! Ihr trefft Kay und Basti im Chat auf YouTube, Specki schaltet sich live auf Facebook dazu und Micha ist live auf Instagram am Start. Wir freuen uns schon auf den Austausch mit Euch.Wir sehen uns am Heute um 20:30 Uhr auf unserem YouTube Channel und schauen gemeinsam das Konzert von der Loreley aus dem Jahr 2015.

Also kein Best Of Album, keine  besondere Tour, sondern Schnacken statt Schickmicki. Sympathisch! Und ein Album und eine Tour gibt es ja trotzdem. Aber eben ein: richtiges neues Album und eine richtige Tour dazu. Am 22. Dezember präsentieren wir In Extremo im Docks (und nicht geplant wie am 14. Mai), schon am 8. Mai erscheint “Kompass zur Sonne”. Und daraus und dazu darf man schon einiges hören.

Hier und hier spricht die Band darüber, dazu stehen “Troja” und „Wintermärchen“ sowie ganz neu auch “Wer kann segeln ohne Wind” online. Bei Letztgenannten übrigens ist mit Johan Hegg von Amon Amarth ein ziemlich deftiger Gast mit am Start. Wozu man der Band schon wieder gratulieren kann …

Share.

Comments are closed.