Nach einer weiteren Verschiebung Ihre aktuellen Tour “Kollaps” (zur gleichnamigen Platte) haben The Hirsch Effekt schon im August ihre Tour komplett abgesagt. Damit fällt natürlich auch der Termin im Logo am 1. November  (wir präsentierten … ) flach. Schade!

Aber zum Glücken haben die Hirsche trotzdem Bock auf Zocken und genau darum schon ein paar kleinere Konzerte unter freien Himmel und Einhaltung der Corona-Regeln gespielt. Das letzte war in Bremen auf dem Überseefestival. Wir waren vor Ort und es hat, ganz klar, mehr als nur gefallen!

Ihnen wohl auch, inzwischen wurde auch ein Termin in Hamburg bestätigt. Am 3. Oktober spielen sie unter freien Himmel im Musikpavillon Planten un Blomen. Tickets gibt es hier (aber Achtung, die Tickets sind begrenzt und personalisiert!). Es bleibt also weiterhin spannend, bunt und laut, aufregend, anstrengend, beeindruckend.

PS und Stichwort Musikpavillon Planten un Blomen: The Hirsch Effekt spielen hier im Rahmen der DRAUSSEN IM GRÜNEN REIHE, die wir euch voller Stolz präsentieren. Unter anderem treten hier dieses Jahr auch noch Bernd Begemann & die Befreiuung (29.9.) Die Höchste Eisenbahn (30.09./1.10), Michael Schulte (05.09.), Pohlmann (10.09.), Nneka (06.09.), Unter meinem Bett (12.9.) Fil Bo Riva (2.10.) und Anna Depenbusch (4.10.). auf. Das volle Programm und vieles mehr findet ihr hier. (ds)

Share.

Comments are closed.