Browsing: Astra-Stube

Country? Folk? Rock N Roll? Oder Bluegrass und Hillbilly? Alles. Bob Wayne bittet zum Tanz. Vor wenigen Tagen ist via People Like You Records sein neues Album “Outlaw Carnie” erschienen – am Montag (31. Januar) stellt er es in Hamburg vor. In der Astra Stube werden dann das Banjo bearbeitet,…

Zugegeben, spannend klingt das nicht. Wenn wir jetzt von Retrokrams und Punkrock, von 60’s, The Who, Glam und Schweden schwafeln. Zu viele Bands könnten gemeint sein, zu viele von denen sind es nicht wert, hier erwähnt zu erwähnen. Amen. Und nun zum Aber. The Christal Caravan. Altes Haus, was geht…

Auf den Gedanken muss man auch erst einmal kommen: Überbordende Langeweile entlädt sich in der Flucht über die nächste Reling hinweg. Wo also an schlechteren Tagen der Untergang wartet, sind Bored Man Overboard so frei, sich zu entfalten. Die gemeine Indie-Folk-Rock-Tragödie schnallen sie sich auf “Rogue” dennoch gerne als Schwimmflügel…

Scheiß auf Indie. Emo oder Postrock. New Idea Society sind einfach gut. Basta. Die Band mit dem Promi-Bonus – anfangs war Stephen Brodsky von Cave In, aktuell ist Alan Cage von Quicksand dabei – veröffentlicht heute ein richtig schönes Album, das sie im kommenden Jahr auch live vorstellen wird. Am…

Zwei, drei Glück. Wir sind in Hamburg und haben die Astra Stube. Am Bahnhof Soul. Meist ohne Soul, dafür mit Künstlern, die Seele haben. Sam Amidon ist so einer. Kennt (k)einer? Für Fans von Fleet Foxes, Sufjan Stevens und Iron & Wine. Ein Concert-News-Tipp für den 11.11. Und später als 11 Uhr 11.

Gut angezogene ungezogene Jungs kommen am 24. Oktober in die Astra Stube. The Robocop Kraus treten in den Wave-Napf, die Talking Heads kommen in Schwarz-Weiß und davor stehen The Audience und stauben ab wie einst Real Madrid. Verlosung wollt ihr? Bitte: verlosung[at]concert-news.de | Betreff: Verehrtes Publikum. 2 Gästelistenplätze winken. (kel)

Tripping the Light Fantastic klatschen auf ihrer aktuellen Single “Six O’Clock News” derart frivol mit den Händen, dass es eine schiere Freude ist. Ein wenig scheint es da, als haben sich die sieben Hamburger in den Soul-Kaschemmen der Stadt gut umgeschaut. Und weil uns doch das 2008er Album bereits so…

Am kommenden Freitag erscheint mit “Kein Platz Für Kompromisse” das erste Album von Dakoton. Weil die Jungs aus Hamburg kommen und vor allem, weil sie richtig starke Sachen im Programm haben, gibt es hier nun das volle Paket. Interview. Video mit Promi. Ticketverlosung.

Also in seiner Haut möchte man nicht stecken. Mathias Reetz ist der neue Mann bei Blackmail und damit der Nachfolger von Aydo Abay. Keine einfache Aufgabe. Ob er sie lösen wird? Wir glauben daran. An Blackmail. Das neue Album ist so gut wie fertig, auf kleine “Basement Heaven Tour” geht…

Neulich im Vorprogramm von Against Me! -> Findus! Was für eine Band! Großartig waren sie, fantastisch, beeindruckend gut. Potters treffen auf Turbostaat. Oder so ähnlich. Besser. Kein Scherz. Den direkten Vergleich wird es bald geben. Denn Findus spielen mit Turbostaat, am 7. Oktober macht das nordische Doppel im Knust Station.…

Am vergangen Freitag erschien das neue Album der Constants – und ja, “If Tomorrow The War” ist ein starkes Stück geworden. Postrock irgendwie, Progmetal aber auch. Manchmal auch Pop, eigentlich auch Psychedelic. Zwischen Dredg, Tool, Junius und Isis – und doch ganz anders. Mit “The Sun, The Earth” oder “Your…

Guten Morgen! Alle wach jetzt? Dann tief durchatmen und das Tom Ende-Heimspiel unter der Sternbrücke heute abend (15. Juli) erleben. Schmutzig, ein wenig. Wie die gute Astrastube eben. (kel)

Soda Fountain Rag aus Bergen/Norwegen spielen heute Abend (12. Mai) in der Astrastube und das Video hier scheint wahrlich nicht die schlechteste Werbung zu sein. Also besser spät, als nicht! (kel)

Schräge Vögel haben wir gern zu Gast. Wenn sie dann noch aus Dänemark kommen, umso besser. Alcoholic Faith Mission – der Name kein Programm, die Wirkung ihrer Musik dennoch berauschend. Auf ihrem dritten Album ‘Let This Be The Last Night We Care’ ist dann alles auch gar nicht mehr freak-folkig – die…

Gerade noch in der Hasenschaukel gewesen, demnächst dann in der Astra-Stube. Björn Kleinhenz fühlt sich augenscheinlich wohl in Hamburg und uns geht es mit dem Schweden und seiner Musik nicht anders. Passend dazu haben wir 2 x 2 Tickets für den musikalischen Abend des 17. Mai zu vergeben. Wie immer…

Björn Kleinhenz, ein sympathischer Schwede, der ein wenig nach Bright Eyes klingt, meldet sich mit seiner neuen Platte „Burma“ (Devil Duck) zurück.  Meint man beim ersten Track – mit passend kryptischem Namen „Haz920“ – sich im CD-Regal vergriffen und die Editors erwischt zu haben, verschwinden die lauten Gitarren dann doch…

Alle 7″es leider ausverkauft. Vielleicht die ein oder andere morgen noch auf’m Merch-Tisch der Astra Stube. Von Londons THE RULING CLASS. Das Wiedersehen nach dem feinen Gig am 21. April 2009 im Jäger. Lohnt sich. Echt jetzt. Tipp: Sleeping Beauty. In diesem Sinne. (dis)

Konnte man ihn Ende des letzten Jahres noch gemütlich in der randvollen Astra Stube als einsamen Sänger bejubeln, geht es am 24. Februar ins deutlich geräumigere Uebel & Gefährlich: Kevin Devine hat seine Goddamn Band endlich wieder eingepackt! Wo die Songs seiner neuen Platte „Brothers Blood“ auch schon nur mit…